------------------------------- Es sind alle Plätze vergeben !!!!!! ---------------------------

Zwartbles

zwartbless by EdanAnne

Hier mal ein kleiner Vorgeschmack auf die Zwartbles(s)-Wolle.

Nach der Schur sind die Schafe nahezu schwarz, jedoch mit anhaltender Sonneneinstrahlung bleichen die Spitzen über das Jahr aus.

Es ist ganz klar eine Landschafwolle - nicht kuschelweich wie Merino, aber das muss es ja auch nicht, vor allem, da das Zwartbles ein Milch- und vor allem Fleischschaf ist.
Jedoch finde ich die Wolle zu schön und zu schade um sie einfach zu ignorieren oder gar wegwerfen zu lassen.
Ich bin gespannt wem es von euch nach dem Fasertausch ebenfalls so gehen wird.

Nähere Informationen werden noch folgen :)


Liebe Grüße

Anne

Kommentare:

  1. Mir geht es jetzt schon so wie dir, wenn ich diese Farben sehe! Meiner Meinung nach ist jede Wolle für irgend etwas gut zu gebrauchen! Man muß sie ja nicht für körpernahe Sachen verwenden. Bin sehr gespannt! Liebe Grüße und einen schönen Abend, Tina

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Anne, mich würde interessien wie die Spinneigenschaften vom Zwartbles sind und für was sich die Wolle deiner Meinung nach eignet um weiterverarbeitet zu werden. Hast du da schon Erfahrungswerte? Vielen Dank vorab und liebe Grüße Bjmonitas

    AntwortenLöschen